Suche
  • ww-design

Der Gestaltungs-Coach


"Wenn du nie gelernt hast, dir deinen "Raum zu nehmen", dann fällt es später schwer, diesen zu gestalten".

Ich betrachte mich als Ideen-und Impulsgeber, wenn es darum geht, deine Individualität für deine Räume zu finden und sich von angepassten Trends zu lösen.

Die Formulierung "sich Raum zu nehmen" und "in seinem Element" zu sein kennen sicherlich die Meisten von euch, jedoch nur Wenige leben es.

Nach jahrelanger Erfahrung in den Bereichen Innenarchitektur und Design bin ich immer wieder erstaunt darüber, wie wenige Menschen sich trauen, ihr Wohn- und Arbeitsumfeld (wenn möglich) individuell, d.h. auf sich und ihre Bedürfnisse abgestimmt zu gestalten. Stattdessen folgen sie lieber den Trends (siehe auch "Mehr Mut zum Freiraum" im Blog). Denn niemand wohnt zufällig dort, wo er wohnt. Auch wenn es noch so zufällig und logisch scheint, so gibt es immer einen Bezug zu diesem Platz.

Würden wir uns für diese Tatsache öffnen, wäre unser räumliches Umfeld u.U. wesentlich farbiger und auch lebendiger.

Es gibt inzwischen mehrere Methoden, euch eure Originalität aufzuzeigen und diese durch ein entsprechendes Gestaltungs bzw. Farbkonzept neu zu beleben.

Ihr benötigt dazu nur ein bisschen Mut, die alten Lebens-und Verhaltensmuster abzulegen.


Ich freue mich auf eure Anfragen. (s. Kontakt)

28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Für eine Analyse und Erstberatung benötigen wir lediglich ein Telefongespräch, einen aktuellen Grundriss des Objektes (eingeNORDet) und die Geburtsdaten der beteiligten Personen. Daraus könnten wir be